FSJ im Sport

 
Seit mehreren Jahren bietet das Gymnasium Landau in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Dingolfing-Landau die Möglichkeit an, ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) abzuleisten. Das Freiwillige Soziale Jahr ist ein soziales Bildungsjahr für junge Menschen.

Am Gymnasium Landau wird diese Stelle in der Regel an Bewerber aus den eigenen Reihen, sprich an eine Schülerin oder einen Schüler aus dem jeweils aktuellen Abitur-Jahrgang vergeben.

Das Freiwillige Soziale Jahr beinhaltet:

 

  • Übungsleiter-Ausbildung bei der Bayerischen Sportjugend (BSJ); (Übungsleiter C-Breitensport)
  • 3 FSJ-Seminare (jeweils 5 Tage am Stück)
  • tägliche Arbeit an der Schule, u. a.:

- Mitarbeit im Basissportunterricht

- Hilfe bei Vertretungsstunden

- Durchführung des Wahlfachs Fußball

- Betreuung im Rahmen der Ganztagesschule

- Mitarbeit bei der Hausaufgabenbetreuung

- Begleitung der Kennenlerntage der 5. Klassen

- Begleitung des Skilagers der 7. und 8. Klassen

- Organisation und Durchführung des Handballturniers der 6. Klassen

- Organisation und Durchführung des Basketballturniers der 7. Klassen

- Organisation und Durchführung der Bundesjugendspiele der 5. und 6. Klassen 

  u. v. m.

 


Weitere Informationen bei bzw. schriftliche Bewerbungen an:

OStR Christian Ruhstorfer

 

Themebezogene Links:

www.fsj-bayern.org

Deutsche Sportjugend

Bayerische Sportjugend