2.5.2019
Werkstatttage in den Osterferien absolviert




technikbegeisterte Schüler checken das Equipment beim Berufsfeld "Veranstaltungstechnik"

 

Über hundert Schüler der 9. und 10. Jahrgangsstzufe haben in den Osterferien vier sogenannte Werkstatttage am Gymnasium bzw. am bfz Landau absolviert.

Dabei konnten die Schüler praxisnah in verschiedenste Berufsfelder hineinschnuppern. Unter anderem wurden angeboten: Maschinenbau, Elektrotechnik, Architektur, Metalltechnik, Personalmanagement, Event- und Veranstaltungsmanagement, EDV/IT, Lagerlogistik, Bundeswehr, Mediengestaltung, Pädagogik/Medienpädagogik, Gesundheit, Steuerungstechnik, Jura/Steuer, Engergie- und Versorgungstechnik, Bundespolzei.

Der zweite Teil der Werkstatttage findet dann in der vorletzten Schulwoche statt. Hier können die Schüler weitere fünf Berufsfelder kennenlenern und Erfahrungen sammeln.

 

selbst entworfene und dann nachgebaute Modelle einer Kirche bzw. einer Brücke beim Berufsfeld "Architektur"

 

 

 

 

 


Zum Archiv...
powered by webEdition CMS